Tipp: Wenn du auf das Produktbild klickst, kommst du direkt zum ausführlichen Erfahrungsbericht des jeweiligen Magic Wand Massagers.
MassagegerätVibrationLautstärkeBedienungKabellängePreis
europe-magic-wandsehr-stark-und-tiefnur-42-dezibel6-vibrationsstufen2,30meurope-magic-wand-preisvergleich
wicked-wandstark-und-tieflaut-51-dezibel2-vibrationsstufen2,30mwicked-wand-preisvergleich

fairy-originalsehr-starklaut 55 dezibelstufenlos-steuerbar2meterfairy-preisvergleich
magic-massagerkräftiglaut 55 dezibel2-vibrationsstufen1,80mmagic-massager-preisvergleich
fairy-minisehr-starklaut 55 dezibelstufenlos-steuerbar1,40meterfairy-mini-preisvergleich
fairy-mini-turboviel-zu-stark66-dezibel-zu-lautstufenlos-steuerbar2,55mfairy-mini-turbo-preisvergleich
fairy-mini-wirelesskräftig50-dezibellstufenlos-steuerbarkein-Kabelfairy-wireless-preisvergleich

Die von uns getesteten Magic Wand Massager in einem übersichtlichen Vergleich.
Wir haben uns hier nur auf die wichtigsten Merkmale konzentriert:

Die Vibrationskraft im Test
Neben der Lautstärke das herausragende Merkmal der Magic Wand Massager, die unglaubliche Vibrationskraft.
Wo sonst bekommst du einen Vibrator der so stark vibriert, das schon nach kurzer Zeit die Hand taub wird? Aber keine Sorge nur auf höchster Stufe wird es so heftig.

Die Stärke alleine ist hier aber nicht ausschlaggebend, es kommt auch noch auf das Vibrationsmuster an.
Es gibt feine und schwere Vibrationen, oft kann man diese schon am Geräusch festmachen.
Sorry, das wir den Vergleich mit dem Zahnarztbohrer bringen müssen, aber so ist es vielleicht am einfachsten nachzuvollziehen.
Jeder kennt bestimmt das nervige Surren wenn der kleine Bohrer ertönt, damit kann man wunderbar feine Arbeiten ausführen.
Da gibt es aber noch einen anderen Bohrer, der für´s Grobe, damit wird richtig Material abgenommen, so in etwa kann man sich den Unterschied von einer feinen zu einer tiefen Vibration vorstellen. Beide funktionieren aber die schwere Vibration massiert halt intensiver.

PS: Wann war eigentlich die letzte Prophylaxe?

Die Lautstärke im Test
Gleich nach der Vibrationsleistung ist die Lautstärke das entscheidende Kriterium für die Bewertung eines guten Magic Wand Massager´s.
Nichts ist peinlicher als, wenn jemand das schöne Treiben mitbekommen würde. Auch wenn du nicht in einer Mietwohnung wohnst, die Kinder sollen ja auch ihren  Schlaf bekommen. Und überhaupt, bei schrillendem Gebrumme kann man sich schlecht entspannen.

Zur Lautstärke muss man sagen, die Zahlen sind jetzt nicht so unterschiedlich der eine hat 42 Dezibel der andere 51 Dezibel.
Vom Empfinden her ist es aber schon ein gewaltiger Unterschied.
Getestet haben wir die Magic Wand Massager mit einer Schallmessungs App am Handy.

Das dies durchaus überzeugende Ergebnisse liefert, bestätigt auch Dipl.-Ing. Christian Burkhart, Vorsitzender des Fachausschusses Bau und Raumakustik der DEGA (Deutsche Gesellschaft für Akustik)

Einfach hier klicken und du kommst zum Artikel der Hannoversche Allgemeine.

Am Ende des Artikels beschreibt er auch sehr schön den Unterschied der Zahlen zum Geräuschempfinden.

Ein Anstieg um nur 10 Dezibel Punkte wird somit als eine Verdopplung der wahrgenommenen Lautstärke empfunden.

Deshalb bekommt ein Magic Massager auch ein klares Minus in der Bewertung, obwohl der Unterschied zum Europe Magic Wand nur 13 Dezibel Punkte ergibt. Die wahrgenommene Lautstärke entspricht aber in etwa dem doppelten Lärmpegel eines Europe Magic Wand Massagestab´s.

(Zum Begriff Dezibel, es muss wohl korrekterweise Dezibel (A) heißen, das ist hier aber keine wissenschaftliche Abhandlung daher schreiben wir nur Dezibel.)

Zur Erklärung der Bewertung:

Als Referenz mit 42 Dezibel der leiseste und damit Grün, bis 52 Dezibel gibt es dann Gelb und alles darüber erhält ein Minus, da dann doch zu laut.
Das bezieht sich immer auf die volle Leistung, die Massagestäbe sind natürlich im gedrosselten Betrieb leiser.

Die Bedienung im Test
Kann man den Magic Wand Massagestab mit einer Hand bedienen? Gibt es mehrere Vibrationsstufen?
Oder ist er vielleicht zu schwer? Das sind alles wichtige Punkte bei der Entscheidung für oder gegen einen Magic Wand Massager.

Die Kabellänge im Test
Da die meisten Magic Wand Massager mit Strom betrieben werden, verfügen sie auch über ein Stromkabel. Ist das zu kurz, benötigt man eine Verlängerungsschnur, das ist zum einen mit extra Kosten verbunden und zum anderen ist es auch nervig.
Hier gilt je länger das Kabel, desto besser.